Fehlermeldung “Verbindung wird beendet” beim Surfstick von Fonic

Nach Klick auf „Verbindung herstellen“ kommt sofort die Meldung „Die Verbindung wird beendet“ – hier ist die Lösung. Sie funktioniert natürlich auch bei anderen Anbietern.

Ich habe es nach langem Basteln endlich geschafft, mit dem Fonic-Surfstick eine Internetverbindung unter Windows Vista bzw. Windows 7 herzustellen. Hier handelt es sich um einen Stick HUAWEI E160, der von Fonic und einigen anderen Anbietern verwendet wird.

Ich hatte ständig das Problem, dass beim Klick auf „Verbindung herstellen“ sofort die Meldung „Die Verbindung wird beendet“ kam, ohne dass tatsächlich eine Verbindung bestand bzw. hergestellt wurde.

Das Problem sind die Dienste (Services). Einige der vom Stick benötigten Dienste sind nicht automatisch gestartet. Daher kommt es zu dem oben genannten Fehler. Die Lösung besteht darin, die Dienste einmalig von Hand zu starten. Ab dann funktioniert es automatisch.

  1. Den Stick zuerst vom USB-Anschluss abziehen.
  2. Dann klickt man in der Windows Taskleiste auf das Start-Symbol und gibt bei „Suche starten“ den Befehl services.msc ein. Nach dem Betätigen der Enter-Taste startet die Diensteverwaltung.
  3. Jetzt sucht man den Dienst „Telefonie“ und klickt mit der rechten Maustaste darauf und geht auf „Eigenschaften“. Auf der Registerkarte „Allgemein“ beim Starttyp „Automatisch“ auswählen und den Dienst mit dem Klick auf die entsprechende Schaltfläche gleich starten. Dann mit „OK“ bestätigen.
  4. Diese Schritte auch mit dem Dienst „RAS-Verbindungsverwaltung“ und „Verwaltung für automatische RAS-Verbindung“ durchführen.
  5. Anschließend den Stick wieder anstecken.

Jetzt sollte es mit der Verbindung klappen.

Man sollte sich auch unbedingt über das Kundenportal seines Anbieters einloggen um die Höhe des Guthabens zu überprüfen.

23 Antworten auf „Fehlermeldung “Verbindung wird beendet” beim Surfstick von Fonic“

  1. Hallo, bei mir läuft der Stick mit Windows 7 oft a gar nicht. Es heißt Surfer nicht gefunden. Daher habe ich ihn auf einen anderen PC mit Windows XP installiert. Und da geht auch nichts. Es kommt die Meldung Konfiguration nicht gefunden. Wie bekomme ich ihn auf Win XP zum laufen?

  2. Hallo, auch ich habe das Problem,
    habe den Fonic-Stick gefühlte 1000mal de- und wieder neu installiert, habe eine Tagesflat auf der Karte mit momentan 8 Euro Guthaben, welches immer dann aufgeladen wird, wenn der Wert unter 4 Euro sinkt, die Karte ist auch definitiv aktiviert, da er die PIN akzeptiert.
    Problem ist, dass ich den Stick 4 Wochen nicht nutzen konnte, weil das Netzteil die Hufe hoch gemacht hat, das Netzteil vom PC, meine ich. Jetzt habe ich den PC wieder und der Stick funktioniert nicht mehr, aber nur unter diesem PC nicht (Windows Vista Home Premium). Auf dem XP-Lappy, funktioniert der Stick, aber da nützt mir der Stick nicht, da dies mein Firmenlappy ist und bewußte PC sowie Stick meiner Mutter gehören.Habe den Stick wieder heraus genommen, RAS und Telefonie auf automatisch gesetzt, PC neu gestartet, geguckt, ob die beiden Dienste jetzt gestartet sind, passierte automatisch, Stick wieder eingesteckt, versucht zu starten, das gleiche wie vor. Der PC erkennt den Stick und die PIN aber kann keine Verbindung aufbauen, bzw. meldet, dass die Verbindung beendet wurde. Versuche es jetzt noch einmal mit Neuinstallation des Sticks, mache mir aber nicht viel Hoffnung.
    Hat noch jemand eine schlaue Idee?
    Vielen Dank im Voraus
    MfG Andrea

  3. so, habe es wieder zum laufen gebracht. die sim card entnommen und ins handy gelegt und bentutzt. offensichtlich ist in der software ein fehler, der nach dem aufbrauchen des guthabens die karte sperrt, aber nicht ohne weiteres durch aufladen wieder freischaltet. die fehlermeldung bei mir war ps-registrierung fehlgeschlagen/nicht registriert. dadurch kam ich darauf, dass die sim evtl. neu aktiviert werden muss. sollte es jemand etwas nützen, dann lasst es uns wissen. ob der zeitraum von 24std auch mitspielt kann ich noch nicht beurteilen, werde ich erst beim nächsten mal prüfen können. bei mir wars ca. 24std nach dem aufladen.

    greetz norman

  4. Ja hy leute, =(
    hab mich so aufs zocken gefreut, nix…
    hab den fonic stick aufgeladen,
    und klick auf verbinden-> sofort kommt, verbindung wird beendet.
    hab auch schon alles probiert, was hier gesagt wurde,…
    =(
    –> NIX PASSIERT

    HELP ME PLEASE!!!
    Thx,…

  5. also ich habe das gleich problem habe die schritte jetzt 10 mal durchgeführt ca. und es tut sich nix -.- ich bin so wütend mittlerweile

  6. super es klappt wieder !!!
    vielen dank!

    bei mir war nur ein dienst nicht gestartet, aber der wars anscheinend !!

    echt klasse !

  7. Danke Hexelenz für den Tipp. Ich habe den Artikel um einen entsprechenden Hinweis ergänzt.

  8. Soooo, ich habe das Problem gefunden, was auch immer Fonc da treibt. Schuld ist eine irgendwo gebuchte Tagesflat, somit hatte ich keine 15 € Guthaben mehr. Den ersten Tag ging es also noch weil da die Tagesflat lief und danach nicht mehr weil die tagesfalt tasächlich gar nicht freigeschalten wurde. Das Kuriose daran ist, dass ich eine Bestätigungs-SMS über die Buchung der Flat bekommen habe und keine Absage a la „ihr Guthaben reicht nicht aus“. Rausgefunden ahb ich das auch nur über das EInlogge bei Fonic, da stand Guthaben -1,96 € Beim Abruf über den Mobile Manager hieß es 0,00€. WIE soll man da je drauf kommen wen eiem alles bestätigt wird. Ich habe dann Guthaben drauf gepackt und siehe da es ging wieder. Man sollte also peinlichst genau darauf achten wann die Monatsflat abläuft und dann net ausreichend Guthaben für eine neue drauf ist, dass man sich durchs anschmeißen des Sticks keine Tagesflat bucht. Hoffe dem einen oder anderen is damit vllt geholfen,

  9. Hi, also ich habe einene Lidl Mobile(fonic) surfstick und das gleiche Problem, habe alle Schritte befolgt und es geht nix. Bis vorgestern Nachmittag war die Welt in Ordnung und seit dem nächsten Nutzungsversuch kommt diese Meldung konnte uch nix weiter hilfreiches ergoogeln..guthaben war aalso drauf und emine schönes geld geht für ne moantsflat flöten, die ich nicht (mehr) nutzen kann

  10. Hallo!
    Ich habe alle Schritte durchgeführt. Auch das Guthaben habe ich aufgeladen. Nix. Es funktioniert immer noch nicht. Kann mir jemand weiterhelfen?

  11. Danke für den nützlichen Hinweis mit der Wartezeit nach Aufladung bzw. Installation.

  12. Habe mich jetz nochmal informiert. Wenn die Schritte nicht Funktionieren sollten, dann einfach 2- 4 Stunden nach Aufladung und bis zu 24 Stunden nach der Installation warten. Dann müsste es funktionieren 😉

  13. Hey Leute,

    Ich habe das gleiche Problem. Aber bei mir funktioniert der Stick immernoch nicht.. auch nachdem ich die Schritte durchgeführt habe.. 🙁 Kommt immernoch die gleiche Fehlermeldung.. Hilfe..!! -.-

  14. VIELEN DANK!!! Hab es genau so gemacht wie es oben beschrieben ist und es hat sofort ohne Probleme funktioniert 🙂

  15. Kommt irgendein Fehler wie „SIM wurde nicht erkannt“ oder so ähnlich? In diesem Fall die SIM-Karte tauschen lassen. Hat bei einigen Leuten erst mit der 3. SIM geklappt.

  16. hallo,

    ich habe den gleichen fehler wie du beschrieben hast.
    Hab auch das gemacht was du geschrieben hast, mit den diensten, aber es funktoniert immer noch nicht.
    Hab auch da angerufen die meinten zu mir ich sollte den stick ne halbe stunde raus tun und dann sollte es gehen dazu muss ich sagen hatte ich die prepaid karte aufgeladen und sie konnten es im system nicht sehen.
    Tja auch nach einer halben stunden hab ich es ausprobiert wieder nix immer noch gleicher fehler.
    dann bin ich hier auf den tread gestossen hab alles gemacht nichts.
    ach ja benutze als betriebssystem winsow7.
    und er stickt ist HUAWEI E1750.
    Was kann ich jetzt noch ausprobieren das es wieder funktioniert???

    Lg d.s

  17. Leute, solltet ihr das Problem haben, dass der Stick nicht verbinden will („Die Verbindung wird beendet“):
    Start -> Ausführen -> services.msc
    Telephony und Remote Access Connection Manager müssen Aktiviert und gestartet sein!!!

  18. Danke für den Tipp. Wie schon mein Vorredner gesagt hat. Pro7 und Vodafone bieten absolut keinen Support was das Einschalten der notwendigen Dienste ‚Telefonie‘ und ‚RAS-Verbindungsverwaltung‘ angeht. Da ist man regelrecht abhängig von den netten Menschen, die im Netz einen derartige Hinweis hinterlassen.

  19. Herzlichen Dank, jetzt funktioniert der Pro7 Stick auf meinem Laptop.

    Meine Anfrage zu dem Problem an Pro7 wurde nie beantwortet. Zum Glück gibt es solche kompetente Lösungen! BigThx DUDE009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.