Bezahl-Apps sind im deutschen App-Katalog

Das WebOS Update 1.4.1 ist veröffentlicht. Es lässt sich ganz normal über die Update-Funktion einspielen. Anschließend ist der App-Katalog mit derzeit 469 Apps gut gefüllt. Es sind einige Spiele darunter. Die Preise bewegen sich von 0,99 € bis 9,99 € was ich so gesehen habe. Von Zeit zu Zeit kommt die Fehlermeldung „die Aktion kann nicht beendet werden“. Liegt wohl daran, dass jetzt jeder auf den Katalog zugreifen möchte. Dieser ist wohl dem Ansturm nicht ganz gewachsen. Wie die Bezahlung funktioniert, konnte ich leider noch nicht testen.

Einen Messenger, der ICQ unterstützt habe ich leider bis jetzt noch nicht gesehen. Schöne Nachricht am Rande: VZNetzwerke ist jetzt endlich eine richtige App und nicht nur eine Verlinkung der Homepage.

Eine Antwort auf „Bezahl-Apps sind im deutschen App-Katalog“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.