Kein webOS 2 für den Pre!

Das passt ja mal wieder voll ins Bild. Es wird trotz anderslautender Gerüchte definitiv kein webOS 2 für die Altgeräte geben. Zuletzt war ja spekuliert worden, dass die Version 2.0 (oder evtl. 2.1) für die Altgeräte ab März 2011 beim US-Anbieter Sprint erhältlich sein wird.

Wie sich aber jetzt herausgestellt hat, wird es aufgrund der Einführung der neuen Geräte kein webOS 2.0 für die Smartphones der ersten Generation geben. Es wurden jedoch irgendwelche vagen Andeutungen gemacht, doch irgendwie an webOS 2.0 zu kommen. Das kann ich allerdings überhaupt nicht ernst nehmen. Dazu wurde mir im Zusammenhang mit dem Pre schon zuviel versprochen und letztendlich nicht gehalten.

Das passt auf jeden Fall voll ins Bild. HP hat natürlich kein Interesse daran, die alten Palm-Geräte zu unterstützen. Ich wage allerdings zu bezweifeln, ob man auf diese Weise Kunden dazu bewegen kann, sich ein neues Gerät mit webOS zu kaufen. Das passt zu der bisher an den Tag gelegten katastrophalen Produktpolitik von Palm bzw. HP. Ich persönlich bin ja auf ein anderes Smartphone umgestiegen. Trotzdem hätte ich es gerne gesehen, wenn ein Betriebssystem mit so viel Potential vom Hersteller besser behandelt werden würde. So kann man auch alles kaputt kriegen.

Eine Antwort auf „Kein webOS 2 für den Pre!“

  1. Es waren sogar nicht nur Gerüchte, dass webOS 2.0 auch für alte Geräte zur Verfügung gestellt werden sollte, das waren ganz offizielle Ankündigungen.

    Um so enttäuschender von HP/Palm. Immerhin betrifft es fast alle bislang treuen Kunden. Ganz schön in den Fuß geschossen…

    D.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.