Filtereinstellungen im Battlefield3-Serverbrowser verschwinden ständig

Bisher hat der Server-Browser im Battlelog alle paar Wochen bei einem Update seine Filtereinstellungen verloren. Seit ca. 2-3 Wochen sind diese Einstellungen jedoch täglich verschwunden. Ich muss also jeden Tag erneut alles einstellen. Dies bedeutet jedesmal recht viele Mausklicks. Besonders die Einstellungen zu den Regionen sind etwas nervig, da man hier mit Untermenüs arbeitet.

Leider konnte mir niemand erklären, welche Ursache dieses Rücksetzen der Filtereinstellungen hat. Ich habe aber wenigstens eine Lösung gefunden, die einem diese vielen Mausklicks erspart und darüber hinaus noch viele nützliche Vorteile bietet.

Man holt sich das Better Battlelog (BBLOG). Dies ist eine Erweiterung für Chrome und Firefox. Die Software ist Open Source und bietet einige nützliche Funktionen für das Battlelog. Im Spiel selbst wird nichts verändert. Daher gibt es auch keine Probleme mit Punkbuster oder Ähnliches.

Die Installation ist ganz einfach, man lädt sich auf der BBLOG-Seite die bblog.xpi für Firefox bzw. die bblog.crx für Chrome herunter. Die Datei dann per Drag & Drop in Firefox bzw. Chrome schieben. Nur Nutzer von Chrome ab Version 21 müssen die Erweiterung über das Menü installieren: „Google Chrome anpassen“ (Schraubenschlüssel) -> Tools -> Erweiterungen installieren.

BBLOG wird auch von den Spieleentwicklern bei DICE benutzt. Es fügt sich nahtlos in das Battlelog ein. Im Serverbrowser hat man jetzt Schaltflächen und kann seine Filtereinstellungen in Filtersets speichern. Diese stehen dann immer zur Verfügung. Das ewige Geklicke ist dann unnötig.

BBLOG bietet auch noch weitere nützliche Features.

  • Man kann Spieler, mit denen man schlechte Erfahrungen gemacht hat, markieren. Will man auf einen Server joinen, auf denen ein markierter Spieler ist, wird man gewarnt.
  • Man kann auch Server markieren, wenn man darauf schlechte Erfahrungen gemacht hat. Beim joinen wird man ebenfalls gewarnt.
  • Die Filtereinstellungen des Serverbrowsers werden in der Cloud gespeichert.
  • Bessere Statistiken durch Einbindung von BF3Stats.
  • Weitere Verbesserungen bei den Foren des Battlelogs.
  • Einige kleine nervige Fehler des Battlelogs werden behoben.

Eine ausführliche Aufzählung findet sich hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.