Pinakothek der Moderne

Heute war ich in der Pinakothek der Moderne. Ich wollte mir ansehen, wie es jetzt nach der Renovierung der Rotunde aussieht. Obwohl nicht direkt nach dem Termin der Wiedereröffnung, war der Andrang ganz enorm. Der Sonntagseintritt beträgt 1 EUR und am Mittwoch kommt man im Rahmen des blauen Mittwochs ganz umsonst hinein.

Es ist sehr schön, dass man wieder bis in das oberste Stockwerk gehen kann. Die Treppen nach oben waren ja eine lange Zeit wegen Rissen in der Rotunde gesperrt.

Im obersten Stockwerk kann man marokkanische Teppiche ansehen. Außerdem sind Zeichnungen von Andy Warhol aus den 1950er Jahren zu besichtigen und die Traum-Bilder der Wormland-Schenkung zu bewundern.

Sehr schön war auch, dass bis auf drei bis vier Ausnahmen keine Mitglieder der Dirndl- und Lederhosenfraktion anzutreffen waren. Sehr schön, dass es Menschen gibt, denen Bildung wichtiger ist.

IMG_0309

Max Ernst – Der Hausengel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.