Greenburry Umhängetasche

Ich möchte heute von meiner Umhängetasche erzählen. Von dieser bin ich nach über einem Jahr Gebrauch noch immer begeistert.

Vor einem Jahr suchte ich eine Umhängetasche, die praktisch und robust ist und die auf dem täglichen Weg ins Büro auch zu Anzug und Krawatte passt. Sehr schnell bin ich damals auf die Netbook-Umhängetasche aus Leder, die zu der Vintage-Serie von Greenburry gehört, gestoßen. Diese Umhängetasche ist aus naturbelassenem antikbraunem geschliffenen Rindsleder im “used look” und sieht wirklich sehr edel aus. Das Aussehen des Leders verändert sich während des Gebrauchs ständig. Nach über einem Jahr hat das Leder eine wunderschöne Patina angenommen. Vor dem ersten Einsatz habe ich die Tasche mit Lederspray imprägniert.

Die Tasche hat ein großes Hauptfach, in das DIN A4-Papiere passen. Einen ganzen Aktenordner bringt man allerdings nicht unter. Das Hauptfach kann mit einem Reißverschluss verschlossen werden. In das gepolsterte Netbookfach passt das 13 Zoll Macbookpro sehr gut hinein. Es gibt noch ein Vorfach mit Magnetverschluss und auf der Rückseite der Tasche und im Überschlag der Tasche jeweils ein Reißverschlussfach. Der Überschlag ist mit Magnetverschlüssen gesichert. Im Innern ist die Tasche mit einem textilem Futter versehen.

Der Schultergurt lässt sich wirklich großzügig verstellen und ist sehr stabil konstruiert. Es handelt sich um einen geflochtenen Leinengurt mit Lederbesatz. Hier reißt nichts ein. Der Preis von 189 EUR ist für eine Tasche aus echtem Leder in dieser Qualität durchaus als günstig zu bezeichnen.

Wie schon erwähnt, habe ich die Tasche seit etwas über einem Jahr ununterbrochen in Gebrauch. Am Anfang hat das Leder leicht abgefärbt. Die geringen Farbspuren auf der Kleidung gingen durch den normalen Waschvorgang jedoch wieder heraus. Nach einigen Wochen trat dieses Problem nicht mehr auf. Jetzt ist nach etwas über einem Jahr der linke Magnetverschluss des Überschlags kaputt geworden. Dadurch ließ sich der Überschlag auf dieser Seite nicht mehr fixieren.

Greenburry Vintage

Greenburry Vintage

Ich habe an Greenburry eine kurze Mail geschrieben und darin den Defekt am Verschluss geschildert sowie ein Foto vom Verschluss beigefügt. Nach wenigen Stunden wurde mir per Mail eine Paketmarke für eine kostenlose Rücksendung zugesandt. Ich habe die Tasche verpackt und an Greenburry geschickt. Bereits nach vier Tagen kam die reparierte Tasche wieder bei mir an. Ein super Service, der mich begeistert hat.

Die edle Tasche ist weiterhin ein guter Begleiter und sieht durch Benutzung immer besser aus. Ich kann sie absolut empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.